Mail: info@ordner.de    Hotline: +49 (211) 239 55564

Ordner.de Ihr Partner für Präsentationsmittel

Wir drucken Ringordner, Register, Schuber und Mappen individuell nach Ihrem Design

Register drucken

Schuber

Mappen und Hefter

Tischaufsteller

Klemmbretter

Gleitverschlusstaschen

Hüllen

Mechaniken

Produktverpackungen

Weitere Produktinformationen

Ordner.de existiert seit dem Jahr 2000 und hat Kunden in Deutschland, Österreich, Schweiz aber auch in Italien und den Beneluxländern.
Ordner.de existiert seit dem Jahr 2000 und hat Kunden in Deutschland, Österreich, Schweiz aber auch in Italien und den Beneluxländern.

 

Ein Unternehmen der:
HKP GmbH Online und Printproduktion.
Gerne erstellen wir Ihnen die Druckdaten für alle Ihre Druckobjekte. Darüber hinaus können Sie gerne weitere Druckobjekte anfragen. Als Fachunternehmen im Bereich Print und Medien stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.
Te.: 0211 239 55 564

 

Onlineshop für Büro und Werkstattausrüstung

Ordner-Onlineshop.de

Onlineshop für Büro und Werkstattausrüstung

D Startseite E Ringordner, die Geschichte des Ringordners

Ringordner, die Geschichte des Ringordners

Die Erfindung, der heute gebräuchlichen Ringordner, geht auf das Jahr 1886 zurück. Erfunden wurde der Ringordner von Friedrich Sonnecken in Bonn. Friedrich Sonnecken erfand auch den dazugehörigen Locher.

Weiterentwickelt zur heutigen Form wurde der Ringordner in dieser Zeit von Louis Leitz und seiner Firma Leitz. Als Konkurrent war aber auch Erich Kraut mit seiner Firma ELBA in Wuppertal an der Weiterentwicklung des Ringordners maßgeblich beteiligt.

Aktenordner wurden erstmals 1908 in der Schweiz hergestellt und eingesetzt. Die Herlitz AG produzierte im Jahr 2007 insgesamt 90 Millionen Aktenordner und Briefordner.

Schnellanfrage: Ordner und Ringbücher drucken

Datenschutz

2 + 9 =

Große offene Ordnerbox mit Tragegriff